Agilität wird immer wichtigere Grundvoraussetzung um im Zeitalter der digitalen Revolution zukunftsfähig zu bleiben Um in Westeuropa zu bestehen, ist Innovationsführerschaft in vielen, vielen Branchen ein absolutes Muss. Kostenführerschaft “Made in Germany” ist aufgrund der hohen Produktionskosten (und trotz der hohen Produktivität) in der globalen Ökonomie in den meisten Produktgruppen nur sehr schwer erfolgreich umsetzbar. Was braucht es, um ein Innovationsführer zu sein ? Bei 4-advice sehen wir die Mitarbeiter und die Führungskräfte als einen unabdingbaren Schlüssel zum Erfolg von Unternehmen hierzulande. Damit Unternehmen die Herausforderungen der digitalen Transformation aber auch erfolgreich zu Ihrem Vorteil machen können, bedarf es einer möglichst innovationsförderlichen Unternehmenskultur. Nur dort, wo Führungskräfte und Mitarbeiter innovativ sein dürfen, entsteht auch Innovation. Allein ein gutes Ideenmanagement-System bringt überhaupt nichts, wenn Mitarbeiter Angst haben Ideen zu äußern. Doch dort wo die wichtigsten Bausteine einer innovationsfreundlichen Unternehmenskultur “gelebt” werden, können Organisationen die Veränderungen der digitalen Transformation als Geschäftschance nutzen, statt von ihnen bedroht zu werden. Eine fehlertolerante Kultur ist ein wichtiges Element zur Steigerung der Agilität von Informationen. Wir helfen unseren Klienten, die Chancen digitaler Transformation zu nutzen, indem wir helfen, die Organisation agil und somit zukunftsfähig zu machen.

Agilität wird immer wichtigere Grundvoraussetzung um im Zeitalter der digitalen Revolution zukunftsfähig zu bleiben

Um in Westeuropa zu bestehen, ist Innovationsführerschaft in vielen, vielen Branchen ein absolutes Muss. Kostenführerschaft “Made in Germany” ist aufgrund der hohen Produktionskosten (und trotz der hohen Produktivität) in der globalen Ökonomie in den meisten Produktgruppen nur sehr schwer erfolgreich umsetzbar.

Was braucht es, um ein Innovationsführer zu sein ?

Bei 4-advice sehen wir die Mitarbeiter und die Führungskräfte als einen unabdingbaren Schlüssel zum Erfolg von Unternehmen hierzulande. Damit Unternehmen die Herausforderungen der digitalen Transformation aber auch erfolgreich zu Ihrem Vorteil machen können, bedarf es einer möglichst innovationsförderlichen Unternehmenskultur. Nur dort, wo Führungskräfte und Mitarbeiter innovativ sein dürfen, entsteht auch Innovation. Allein ein gutes Ideenmanagement-System bringt überhaupt nichts, wenn Mitarbeiter Angst haben Ideen zu äußern. Doch dort wo die wichtigsten Bausteine einer innovationsfreundlichen Unternehmenskultur “gelebt” werden, können Organisationen die Veränderungen der digitalen Transformation als Geschäftschance nutzen, statt von ihnen bedroht zu werden. Eine fehlertolerante Kultur ist ein wichtiges Element zur Steigerung der Agilität von Informationen.

Wir helfen unseren Klienten, die Chancen digitaler Transformation zu nutzen, indem wir helfen, die Organisation agil und somit zukunftsfähig zu machen.

Innovationskultur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.