Wie können traditionelle Reisebüros im Zuge der „Onlinisierung“ bestehen?

Das Internet hat in den letzten Jahren im Bereich Vertrieb von Reisen etc. enorm an Bedeutung gewonnen. Innerhalb weniger Jahre konnten große Marktanteile gewonnen werden. So wurden im Jahr 2009 bereits 41 Prozent aller Umsätze im Tourismus online erwirtschaftet. Verlierer bei dieser Entwicklung waren, beziehungsweise sind die stationären Reisebüros, deren Anzahl in den letzten Jahren kontinuierlich gesunken ist.

Die 4-advice | Change & Innovation Consulting hat sich intensiv mit Innovation und neuen Geschäftsmodellen im Tourismus auseinandersetzt.

Doch wie geht es weiter mit den hiesigen Reisebüros? Haben Sie trotz der negativen Entwicklung eine Zukunft? Experten gehen davon aus, dass auch in Zukunft Reisebüros weiter eine wichtige Stütze im Reisevertrieb bilden werden und die Nachfrage nicht vollends verebben wird. Allerdings gilt es für die Reisebüros den Konkurrenzkampf mit dem Internet aufzunehmen und den Kunden wieder gute Gründe zu liefern, die gewünschten Reiseleistungen im Reisebüro zu buchen.

Neue Konzepte und weitere Möglichkeiten, die Reisebüros einen echten Mehrwert im Wettbewerb mit dem Internet bieten finden Sie hier:

[button color=”#COLOR_CODE” background=”#COLOR_CODE” size=”medium” target=”_blank” src=”http://www.business-on.de/muenchen/kundenabende-wettbewerb-preise-reisebuero-mehrwert-internet-_id15781.html”]Veröffentlichung auf Business on[/button]