Projektreferenzen


Unsere Projektreferenzen


Seit unserer Gründung haben wir mehr als 200 Projekte mit unterschiedlichsten Themen für ebenso diverse Kunden bearbeitet. In dieser Auswahl unserer Projektreferenzen können Sie kompakte Einblicke in unsere Arbeitsfelder gewinnen, deren Kernstück Change & Innovationsthemen im digitalen Umfeld ist. Unsere Arbeitsmethoden, die wir zu Teilen selbst entwickeln, sind branchenunabhängig und somit individuell einsetzbar. Dennoch haben wir branchenseitige Schwerpunkte in den Bereichen der Telekommunikation, Versicherung, Agrar und IT.


Projektreferenzen


Innovation & Change


Ideen-Icon

Rollout von Windows 10 und Office 365

• Umsellung des Betriebssystems und Einführung von Office 365 bei einem deutschen Fußballbundesligisten

• Zielsetzung in Abstimmung mit Projektleitern und Stakeholdern

• Rollout Planung der Umstellung von ca. 300 Endgeräten

• Erstellung Kommunikationsplan und Durchführung der Kommunikationsmaßnahmen

• Erfolgreiche Durchführung der Umstellung

• Schulung der Mitarbeiter im Umgang mit Windows 10 und Office 365

 

Konzeption und Umsetzung eines Change Management Programms zur Informations-sicherheit bei einem Life Science-Konzern

• Knowledge Management: Identifizierung und Klassifizierung schützenswerter Informationen (Information Classification)

• Konzeption & Umsetzung von Schutzmaßnahmen

• Festlegung der Zielsetzung in Abstimmung mit Projektleitern und Stakeholdern

• Rollout Planung für die Umstellung von ca. 300 Endgeräten

• Erstellung eines Kommunikationsplan und Durchführung der Kommunikationsmaßnahmen zur Sensibilisierung der Mitarbeiter und Stakeholder

Organisationsentwicklung für die Fusionierung dreier HR-Abteilungen bei einem führenden Pharmakonzern

• Definition von Aufbau- und Ablauforganisation

• Erstellung von Stellenbeschreibungen in Zusammenhang mit der Etablierung eines neuen Steuerungsmodells zur Ausweitung der Transparenz im HR Demand Management

• Konzeption und Durchführung eines Workshops zur neuen Zielorganisation und zur individuellen Orientierung  der Mitarbeiter im neuen Setup

Entwicklung von Konzepten und Ideen zur Vermittlung der Relevanz von Information Security bei einem international agierenden deutschen Großkonzern

• Entwicklung von Ideen und Konzepten zur Sensibilisierung

• Umsetzung der Konzepte und Konstruktion von Prototypen

• Erfassung und Auswertung von Ergebnissen

• Erstellung interner Präsentationen für Management und Projektteam

• Visuelle Aufbereitung von Key Performance Indicators

• Erstellung von Erklär- und Verhaltensvideos

• Anfertigung eines Mock-ups zur Simulation eines Hackerangriffs

• Verfassen von Artikeln bezüglich aktueller Vorfälle im Bereich Cyber Crime

Entwicklung eines an den mobilen Vertrieb angepassten Versicherungsproduktes

• Konzeption, Vorbereitung und Durchführung eines Kreativworkshops zur Generierung von Produktideen.

• Entwicklung und Detaillierung von Ideen für ein mobiles Versicherungsprodukt (flexibel konfigurierbar, Micropayment)

• Entwicklung von kundenorientierten Vermarktungsansätzen und bedarfsgerechten Produktbundles unter Nutzung mobiler Technologien.

• Detaillierung und Skizzierung von technologischen Möglichkeiten zur Kundenzuführung und deren technischer Umsetzung.

Geschäftsmodellentwicklung und Business Case für Hotel in Köln

• Planung, Durchführung und Nachbereitung eines Business Model Canvas Workshop mit der Geschäftsleitung zur Identifizierung und Bewertung relevanter Geschäftsmodelle

• Planung, Durchführung und Konzeption mehrerer Workshops mit Geschäftsführung, Investoren und pot. Kooperationspartnern zur Konzeption eines Betriebskonzepts

• Konzeption und Berechnung von verschiedenen Business Cases, inkl. Ableitung von Handlungsempfehlungen zur Umsetzung

Digitalisierung


Digitalisierung-Icon

Training für Digitalisierung und Office 365

• Konzept zur Erstellung und Rollout eigenes Blended Learnings

• Durchführung der Trainings direkt beim Kunden und als Seminar bei der IHK

• Trainingsportfolio: 2-Tages-Seminar: Einführungskurse in Digitalisierung (In-house beim Kunden und als IHK Seminar), 12-Tage-Lehrgang Digitaler Produktmanager (In-house beim Kunden und als IHK Seminar), jeweils 3 Tagesseminare: Agile Entwicklung digitaler Produkte und Services, Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle und Business Cases, Entwicklung von Prototypen und Markteinführung, Arbeiten in digitalen Netzwerken; Office 365 Schulung: Fokus auf PowerPoint, Excel, Skype-for-Business und Teams (In-house beim Kunden)

Trainings zum Thema Digitalisierung und Digitales Produktmanagement

• Konzept zur Erstellung und Rollout von zwei eigenen Trainings (eLearning & Blended Learning)

• Umsetzung eines Trainings zum digitalen Produktmanagement (insgesamt 13 Tage Netto-Weiterbildungszeit)

• Projektplanung und -leitung sowie Steuerung der Projektmitarbeiter

• Konzeption der Trainingsinhalte, inklusive GAP-Analyse

• Festlegung didaktischer Ziele und Leistungsziele der Teilnehmer

• Konzept und Erstellung von Lernfortschrittskontrollfragen

• Ausarbeitung des Storyboards und Umsetzung der Trainingsinhalte, inklusive Qualitätssicherung

• Integration in ausgewähltes LMS und Rollout

Entwicklung und Einführung eines Blended Learnings zum Thema Kreativität: Strukturierung und Storytelling von Präsentationen

• Konzept zur Erstellung und Rollout eines eigenen Blended Learnings, inklusive Testfrage- und Bewertungssystem

• Planung der Trainingsinhalte und Zusammentragen von bestehenden Inhalten

• Festlegung didaktischer Ziele und Leistungsziele der Teilnehmer

• Konzept und Erstellung der Lernfortschrittskontrollfragen

• Erstellung des Storyboards und Umsetzung der Trainingsinhalte, inkl. Qualitätssicherung

• Analyse und Bewertung eines Lern Management Systems (LMS)

• Erfolgreiche Entwicklung und Einführung eines eLearnings ca. 3 Stündiges eLearning, inklusive Testfrage- und Bewertungssystem auf zwei, multinationalen Online Lernplattformen

Erstellung eines Konzepts zur Einführung eines unternehmensweiten eLearnings zur Aus- und Weiterbildung in der Energiewirtschaft

• Berechnung eines Business Case und daraus ableitend ein Einführungskonzept, inklusive Kennzahlen zur Steuerung des Rollouts

• Service Design Workshop zur Identifizierung von Herausforderungen im Kundenunternehmen

• Analyse und Benchmarking von geeigneten Lern Management Systemen (LMS)

• Analyse der technischen Voraussetzungen

• Entwicklung eines eLearning Konzepts zur Steigerung der Erreichbarkeit und Reduzierung des Trainingsaufwands von Außendienstler

Technologie & Telekommunikation


Konnektivität-Icon

Produktmanager für Mobile IoT Connectivity

• Entwicklung einer Vision und eines Feature-Portfolios für Mobile IoT (NB-IoT und LTE-M)

• Entwicklung eines Lösungsvorschlags für die Implementierung von SCEF (Service Capability Exposure Function) als Netzwerkfeature bei großem dt. Telekommunikationsanbieter

Produktentwicklung: Internet of Things

• Produktentwicklung für ein Anomalie-Erkennungsmodul (Anomaly Detection) für eine IoT Plattform

• Spezifikation der Anforderungen, Pflege und Priorisierung des Backlogs / der User Stories inkl. Wireframing

• Vorbereitung und Durchführung eines Pilotprojektes auf Grundlage einer ähnlichen Technischen Lösung zum Sammeln ersten Kundenfeedbacks für das zu entwickelnde Produkt

• Launch als MVP angepeilt für Q4-2018

Koordiniation der Worksteams für IoT Bundles für ein Telekommunikationsunternehmen

• Agiles Projektmanagement und SCRUM Coach für Entwicklung von 2 Produkt-Bundles im IoT Umfeld (Tracking und Überwachung von Industriemaschinen) bis zum Marktlaunch

• Koordination der Aktivitäten der Workstreams Produktmanagement, Hardware, Softwareentwicklung und Betrieb

• Unterstützung bei der Roadmap-Planung zur Weiterentwicklung der IoT Plattform hin zu einem B2B2X Angebot

• Unterstützung bei der Implementierung agiler Prozesse, Methoden und Tools innerhalb des Teilprojektes

Produktentwicklung WLAN-Hotspot für Kraftfahrzeuge

• Produktisierung des Pilotprojektes (siehe vorheriges Projekt) mit großem dt. Automotive OEM vom Proof of Concept bis zum Go-Live in 10 Ländern bis 07/2016

• Konzeption und Anforderungsmanagement für das Portal und die Plattform in enger Zusammenarbeit mir dem Enwicklungsstream für UX, technische, rechtliche und buchhalterische Anforderungen

• Schnittstelle zwischen Marketing <> Entwicklung

• Optimierung Portal- & Plattform nach Go-Live

• Unterstützung bei der Anforderungsklärung zur Zusammenarbeit mit den Landesgesellschaften

• Planung, Review und Redigierung der agilen Entwicklung

• Weiterentwicklung des Produktes  (Design, Features, Integration mit OEM-Online Service und App) in Kooperation mit dem OEM

• Vorbereitung und Begleitung des Go-Live in 6 weiteren Ländern zu 10/2017

• Setup Produktreporting (Power BI)

• Support operativer Prozesse

• Unterstützung des Dealmgmt. bei weiteren interessierten OEMs (IT und Automotive)

Produktentwicklung Prototyp/Proof of Concept für breitband WLAN-Hotspot für Kraftfahrzeuge

• Definition der Kundenprozesse, Entwicklung Layoutvorgaben

• Unterstützung bei der internen und externen Vermarktung des Produktes

• Marktsegmentierung und -analyse, Ableitung von passenden Produktvarianten (Hardware)

• Business Case und Unterstützung bei der Preisfindung für verschiedene Segmente

• Deal-Management für Anbahnung zweites Kundenprojekt mit großem internationalen Mobilitätsdienstleister

• Produkt- und Anforderungsmanagement, Review und Redigierung des Entwicklungsstatus vom Launch eines Piloten 07/2013

Entwicklung eines Public Identity Management System

• Entwicklung eines Public Identity Management System bei einem deutschen Fußballbundesligisten

• Anforderer/Product Owner

• Festlegung der Zielsetzung in Abstimmung mit Projektleitern und Stakeholdern

• Definition und Umsetzung des SCRUM-Prozess zur Zusammenarbeit mit Fachseite und Entwickler

• Schnittstellenmanagement zwischen Entwicklern und Fachseite

• Definition der Workflows in Jira

• Erstellen von Anforderungen in Form von Epics, User Stories, und Akzeptanzkriterien

• Organisation und Durchführung von Refinement Meetings zur Abstimmung der Anforderungen mit Entwickler und Sprint Planung

• Durchführung Akzeptanztests

 


Wenn Sie sich für weitere Projektreferenzen interessieren, dann kontaktieren Sie uns.