Spielerisch verändern - Gamified Change

Gamified change

Spielerisch Verändern

Gamified Change

Spielerisches Veränderungsmanagement

Dank unserer mehrjährigen Beratungstätigkeit in der Videospielbranche haben wir schon seit langem verinnerlicht, was Spielmechanismen bewirken können. “Gamification” mag aktuell nicht mehr an der Spitze des Gartner-Hype-Cycles stehen, doch das spielerische Prinzip hat gestern gewirkt, wirkt heute und wird auch in Zukunft wirkungsvoll bleiben.

Warum?
Weil das Spielen ein Teil des menschlichen Instinkts ist. Deshalb nutzen wir bei 4-advice Spielmechanismen auch dazu, um im Change Management Veränderungen umzusetzen.

Der menschliche Faktor
in der  Information Security

Wir setzen Spielmechanismen ein, um das “trockene” Thema Informationssicherheit möglichst interessant zu machen und um ihm mehr Gehör in der internen Unternehmensöffentlichkeit zu verschaffen.

Seit mehreren Jahren sind wir bei einem DAX-Konzern im Einsatz, um das Thema Informationssicherheit nach vorne zu bringen. Zunächst haben wir dabei mitgeholfen, die immens große und diverse Wissenslandkarte von mehr als 100.000 Mitarbeitern zu erfassen und den Schutzbedarf zu ermitteln, also die sogenannte Informationsklassifizierung durchzuführen. Seither haben wir den Fokus auf Change Management gelegt und dabei viele spielerische Elemente umgesetzt.

Unser Ziel ist es, damit Informationssicherheit im täglichen Tun der Mitarbeiter intuitiv zu verankern. Technologische und organisatorische Maßnahmen mögen notwendig sein, aber eben nicht hinreichend, um Unternehmen gegen zunehmende Cyber-Attacken abzusichern. Denn hunderprozentige Sicherheit liefert kein Prozess und keine Technologie. Da hilft nur eins – den Faktor Mensch, sowohl Führungskraft als auch Mitarbeiter, zu sensibilisieren und mit dem benötigten Wissen auszustatten, um das Wissen und den Wettbewerbsvorteil des Unternehmens effizient und effektiv zu schützen. Zu diesem Zweck bieten wir neben Gamification Methoden zum Change Management auch Seminare an.

Digitalisierung spielerisch umsetzen

Die Umsetzung von Digitalisierung ist für viele Unternehmen und deren Mitarbeiter immer noch ein Mysterium. Dabei ist die Umsetzung gar nicht so schwer. Viele Unternehmen haben schon damit angefangen, ihre digitalen Potenziale auszuschöpfen.

Um die Begeisterung für das Thema zu wecken und um ihm einen adäquaten Platz neben dem Alltagsgeschäft zu geben, vermitteln wir unseren Kunden Verhaltensweisen, technologische Aspekte und organisatorische Maßnahmen auf spielerische Art und Weise. Dies geschieht z.B. in Form von Teambuilding-Maßnahmen, die spielerisch animiert sind und dabei Wissen rund um das Thema agile Organisation und Digitalisierung vermitteln.

Wir übersetzen Business Inhalte in Spiele, um zum Beispiel Angriffe von branchenfremden Wettbewerbern zu simulieren oder das Thema “Trial & Error”, also Lernen durch Ausprobieren, aufzugreifen und die interne Fehlerkultur weiter zu entwickeln.

Im Information Security Escape Room haben wir in 60 Minuten mehr gelernt als in den Webinaren der letzten 5 Jahre zu diesem Thema...

Mitspieler in einem unserer Escape Rooms

Gamification in Unternehmen = Spielerisch verändern

Unsere Projekte beweisen, dass Spielmechanismen sehr gut funktionieren. Aus diesem Grund haben wir einige Bestandteile unseres Baukastens für Veränderungsmanagement “gamifiziert”, also in Spielen umgesetzt. Unabhängig vom Thema haben die Spiele eine starke Wirkung und schaffen eine emotionale Verbindung zwischen Inhalten und Spielern. So bleiben den Spielern die spielerisch verpackten Inhalte länger in Erinnerung.

Wir haben mittlerweile eine zweistellige Anzahl an Spielen entwickelt, die wir unseren Unternehmenskunden anbieten. Dabei dauern diese zwischen einer Minute und drei Tagen. Die Spiele können, je nach Kundenwunsch, als kleines Mini-Spiel bei einem Event oder gar als mehrtägiger Workshop genutzt werden. Einer unserer beliebtesten Spielmechanismen ist aktuell der mobile Escape Room, der vor Ort bei jedem Unternehmen gespielt werden kann. Alle Inhalte unserer Spiele werden individuell für unsere Kunden angepasst. Der mobile Escape Room überzeugt vor allem dadurch, dass er eine Mischung aus analogen und digitalen Elementen enthält und somit viele Sinneswahrnehmungen bei den Spielern anspricht. Diese Rundum-Erfahrung macht den mobilen Escape Room besonders wirkungsvoll.

Wir bieten verschiedene Ausbaustufen des Escape Rooms an. Vom Full Service Angebot, inklusive kompletter individueller Anpassung aller Rätsel, bis hin zum Do-it-yourself Konzept, mit einer kurzen Einweisung für Ihre Spielleiter.

Der mobile Escape Room ist nicht für alle Zielgruppen und Formate passend, weshalb wir in unserem Baukasten für Veränderungsmanagement weitere Formate für Ihr Unternehmen bereitgestellt haben. Gerne helfen wir Ihnen auch bei Auswahl und  Rollout der unternehmensspezifisch passenden Spielmechanismen. 

Mobile Escape Room
Unternehmensgründer von 4-advice

Melden Sie sich gern bei uns

Wir erläutern Ihnen die Möglichkeiten für spielerische Veränderung in Ihrem Unternehmen.

Ansprechpartner:
Simon Schoop

beratung@4-advice.net