Digital Transformation Insider

Dein Podcast für Digitalisierung, Change und Innovation

Worum geht es?

Der Podcast „Digital Transformation Insider“ bietet inspirierende Einblicke in die Themen Digitalisierung, Innovation und Change-Management

Top-Experten vermitteln dir Tipps, Tricks und Trends mit denen du die Chancen des digitalen Wandels für dein Unternehmen nutzbar machen wirst.

Du lernst konkret wie du digitale Potenziale für die Prozessoptimierung, Produktverbesserung und Markterschließung optimal nutzt.

Podcast - Digital Transformation Insider

Podcast auf der Plattform deiner Wahl ansehen und anhören!

Alle Folgen

In einer Zeit, in der digitale Transformation und Veränderungen den Alltag bestimmen, ist es entscheidend, die Fähigkeit zu besitzen, sich schnell anzupassen und erfolgreich im digitalen Raum zu präsentieren. Wir diskutieren die Bedeutung von Change Management bei der Einführung neuer digitaler Präsentationsformen und wie man erfolgreich mit Veränderungen umgehen kann.

Von der Akzeptanz neuer Tools und Technologien bis hin zur Entwicklung einer agilen Denkweise werden wichtige Aspekte des Change Managements im digitalen Raum betrachtet.

Diese Podcast-Folge ist ein absolutes Muss für all diejenigen, die sich nicht nur erfolgreich im digitalen Raum präsentieren möchten, sondern auch Change Management als wichtigen Aspekt berücksichtigen wollen. Simon Schoop und Sascha Zöller liefern wertvolle Strategien und Tipps, um sowohl die digitale Präsenz zu verbessern als auch Veränderungen im digitalen Raum erfolgreich zu managen.

                                  Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider

 

In dieser Folge unseres Podcasts dreht sich alles um Change Management. Unser Gast ist Marcus Jansen, ein erfahrener Change Berater mit über 10 Jahren Erfahrung in der Branche. Wir tauchen ein in seine Expertise und erfahren, wie Unternehmen erfolgreich Veränderungen meistern, Widerstände überwinden und Innovationen fördern können.

Marcus Jansen teilt bewährte Strategien und inspirierende Geschichten aus seinen Projekten, die einen Einblick in die Welt des Change Managements bieten. Egal, ob du in einer Führungsposition bist oder einfach nur Interesse am Thema hast, diese Folge wird dir wertvolle Erkenntnisse vermitteln, wie du den Wandel in deinem Unternehmen oder in deinem persönlichen Leben erfolgreich gestalten kannst.

Markus Sudhoff spricht in dieser Folge des Digital Transformation Insiders über sein Engagement in der deutschen Startup-Szene und darüber, wie er seinen Fokus auf die Arbeit an Climate Tech und nachhaltigen Lösungen verlagert hat. Er beschreibt aktuelle Projekte, welche darauf abzielen, Startups zu unterstützen, die einen positiven Einfluss auf das Klima und die Umwelt haben. Er erläutert die Auswahlkriterien für die von ihm unterstützten Start-ups, die sich unter anderem auf die Reduzierung von Treibhausgasemissionen und die Schaffung langfristiger positiver Auswirkungen konzentrieren.

Das Gespräch geht auch auf die Herausforderungen nachhaltiger Investitionen und das Wachstumspotenzial klimafreundlicher Investitionen ein. Markus erwähnt den Bedarf an mehr Möglichkeiten für Kleinanleger, sich an klimafreundlichen Investitionen zu beteiligen.

Hinsichtlich der Megatrends im Bereich der Nachhaltigkeit nennt Markus drei Hauptbereiche, auf die sich die Unternehmen konzentrieren:

Nachhaltigere Gestaltung ihrer Produkte und Dienstleistungen unter Berücksichtigung von Faktoren wie Verpackung und Beschaffung von Materialien.

Anwendung von Grundsätzen der Kreislaufwirtschaft, um Produkte herzustellen, die wiederverwendet oder recycelt werden können.

Verringerung der CO2-Emissionen im eigenen Betrieb und in der gesamten Lieferkette.

Das Gespräch streift kurz die Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs), wobei Markus hervorhebt, wie wichtig es ist, die Zusammenhänge zwischen den verschiedenen SDGs zu verstehen, um sinnvolle Fortschritte zu erzielen.

Direkt zur Folge:    Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider

n dieser Episode spricht Matthias Bender über das Thema Software-Einführung, insbesondere im Kontext von Microsoft 365. Die Diskussion behandelt die Herausforderungen und Erkenntnisse im Zusammenhang mit digitaler Transformation, Veränderung und Innovation in Unternehmen. Matthias Bender, der mit dem Unternehmen IT Haus verbunden ist, teilt seine Erfahrungen und Expertise als Systemintegrator, der auf erfolgreiche Software-Einführungen spezialisiert ist. In der Unterhaltung wird betont, wie wichtig es ist, sowohl die technologischen als auch die organisatorischen Aspekte der Einführung von Microsoft 365 und Microsoft Teams effektiv anzugehen. Matthias hebt hervor, dass die Implementierung von Microsoft Teams und Microsoft 365 nicht nur ein IT-Projekt ist, sondern eine Initiative für Veränderung und Organisationsentwicklung.

Die Episode betont die Komplexität der Umstellung auf cloudbasierte Lösungen, insbesondere vor dem Hintergrund unterschiedlicher Unternehmenskulturen, generationaler Unterschiede und unterschiedlicher technologischer Vertrautheit. Es wird betont, dass bei der Integration dieser digitalen Lösungen nicht nur die technologischen Werkzeuge, sondern auch die Prozesse, Abläufe und die Erwartungen der Mitarbeiter berücksichtigt werden müssen.

Im Verlauf des Gesprächs gehen Matthias und Simon auf Herausforderungen ein, die von verschiedenen Branchen und Unternehmensgrößen bei der Annahme der digitalen Transformation bewältigt werden müssen. Sie beleuchten, wie unterschiedliche Generationen von Mitarbeitern unterschiedliche Vorlieben und Erwartungen an Kommunikations- und Kollaborationstools haben. Die Bedeutung der Anpassung von Arbeitsabläufen an die Möglichkeiten der Tools wird hervorgehoben, wobei die Idee betont wird, dass die Digitalisierung bestehender Prozesse ohne Überprüfung ihre Vorteile einschränken kann.

Direkt zur Folge:    Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider

Willkommen zu einer weiteren Folge des Digital Transformation Insiders! In dieser Folge beleuchten Host Simon Schoop und Gast Lars Mehils die aufregende Welt des Online Recruiting und gewähren faszinierende Einblicke in die neuesten Trends und bewährten Strategien.

Erfahre, wie Unternehmen heute mithilfe von Online Recruiting die besten Talente aufspüren und für sich gewinnen. Von künstlicher Intelligenz über Datenanalyse bis hin zur Schaffung einer unwiderstehlichen Arbeitgebermarke – wir führen dich durch die Schritte, die deinem Unternehmen dabei helfen, im Wettbewerb um Top-Talente die Nase vorn zu haben.

Besonders spannend wird es, wenn innovative Recruiting-Panels und ihre Macht zur Ansprache passiver Kandidaten unter die Lupe genommen werden. Diese Episode verspricht nicht nur Erkenntnisse, sondern auch Inspiration für deine eigene Recruiting-Strategie.

Bleib dran und tauche ein in die Welt des Online Recruiting mit Simon und Lars. Jetzt auf Spotify anhören und die Zukunft deines Unternehmens gestalten! 💼 🌐 

Direkt zur Folge:    Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider

In dieser Folge des Digital Transformation Insiders geht es um Business Escape Rooms – eines unserer beliebten Formate zur Wissensvermittlung und Teambuilding im Business-Kontext.

Zu Gast ist David Hecking, der zu diesem Thema seine Master Thesis geschrieben hat und somit einiges an wissenschaftlichen Belegungen und Expertise zu dem Thema mitbringt.

Direkt zur Folge:    Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider

In der neuen Folge des Digital Transformation Insider Podcasts spreche ich mit Marcus Jansen. Das Thema heute: Business Process Modelling. Marcus bringt einiges an Expertise zu diesem Thema mit und teilt seine Erfahrungen, die er im Bereich des Business Process Modelling gemacht hat! Geschäftsprozess bilden die Grundlage für das Schaffen von etwas Neuem in der Geschäftsumgebung. Geschäftsprozessmodellierung ist entscheidend, um Strukturen und Abläufe in Unternehmen transparent zu machen, sodass Verbesserungspotenziale leichter identifiziert und umgesetzt werden können.

Die Geschäftsprozessmodellierung ist auch ein Schlüsselinstrument im Change Management, da sie hilft, Veränderungen strukturiert zu planen und effektiv umzusetzen, was für die erfolgreiche Anpassung an neue Marktbedingungen und Technologien unerlässlich ist.

Direkt zur Folge:    Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider

In dieser Folge tauchen wir tief in die Welt des E-Commerce ein und erkunden erfolgreiche Strategien mit einem Experten auf diesem Gebiet – Lukas Staudenmayer. Lukas ist Senior Berater und Product Owner bei 4-advice mit langjähriger Erfahrung. Lukas teilt sein umfangreiches Wissen über erfolgreiche E-Commerce-Strategien, die Unternehmen dabei unterstützen, in der heutigen digitalen Landschaft zu florieren.

Podcast - Digital Transformation Insider

Von der Auswahl der richtigen Plattform bis zur Gestaltung einer nahtlosen Benutzererfahrung sprechen wir darüber, wie man sich im Wettbewerb behauptet und Kunden langfristig bindet.

  Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider

In dieser Episode des Digital Transformation Insider widmen wir uns einem Thema, das für jedes Unternehmen im Zeitalter der digitalen Revolution unerlässlich ist: Kompetenzmanagement.

Unser Gast in dieser Folge ist Claas Triebel, ein führender Experte in diesem Bereich, der sein umfassendes Wissen und seine Erfahrungen mit uns teilen wird.

Podcast - Digital Transformation Insider

Claas gibt uns tiefe Einblicke in die Bedeutung von Kompetenzmanagement für die Entwicklung und Zukunftssicherung von Unternehmen. Er erklärt, wie wichtig es ist, die richtigen Talente zu identifizieren, zu fördern und weiterzuentwickeln, um nicht nur mit dem rasanten Tempo der Technologie Schritt zu halten, sondern auch innovativ und wettbewerbsfähig zu bleiben.

Zusammen erkunden wir effektive Strategien und Methoden, um Kompetenzen im Unternehmen zu managen, die Relevanz von lebenslangem Lernen und wie Technologie dabei unterstützen kann, individuelle Fähigkeiten und Teamleistungen zu optimieren. Claas teilt zudem praktische Tipps, wie Unternehmen ein erfolgreiches Kompetenzmanagement-System implementieren können, das die Mitarbeiterentwicklung fördert und gleichzeitig die Unternehmensziele unterstützt.

Diese Folge ist ein Muss für Führungskräfte, HR-Profis und alle, die daran interessiert sind, wie man durch effektives Kompetenzmanagement eine lernende Organisation aufbaut und so die Herausforderungen der digitalen Welt meistert. Lass dich von Claas Triebel inspirieren und erfahre, wie du die Kompetenzen in deinem Unternehmen auf das nächste Level bringen kannst.

Direkt zur Folge:    Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider Podcast - Digital Transformation Insider

Warum Digitale Transformation?

Die digitale Transformation bietet Unternehmen die Möglichkeit, ihre Geschäftsmodelle und Prozesse mithilfe digitaler Technologien grundlegend zu verändern. Indem sie die Chancen der digitalen Welt nutzen, können sie ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern.

Sie ermöglicht agileres Arbeiten, verbessert das Kundenerlebnis und fördert die Entwicklung innovativer Produkte und Dienstleistungen. Indem digitale Technologien genutzt werden, können Unternehmen effizienter werden, schneller auf Veränderungen reagieren und personalisierte Angebote für Kunden bereitstellen. Die digitale Transformation ist daher ein wertvoller Prozess, um wettbewerbsfähig zu bleiben und den Anforderungen der digitalen Welt gerecht zu werden.

Diese Menschen hören den Digital Transformation Insider

Findest du dich wieder?

Nachwuchstalente

Der verbreitete Mythos, dass die Jugend von heute verwöhnt ist und nichts leisten kann, ist absoluter Unsinn. Immer wieder erfahren wir, wie motiviert junge Talente die Veränderung in ihren Unternehmen vorantreiben möchten und dafür up to date mit digitalen Trends bleiben.

Geschäftsführung

Geschäftsführer geben die strategische Richtung ihres Unternehmens vor – dafür müssen sie digitale Potenziale kennen und systematisch nutzen. Unser Podcast dient auch für die großen Entscheidungen als wichtige Entscheidungshilfe!

Change Manager

Change-Management funktioniert nur über die systematische Nutzung von Veränderungspotenzialen nachhaltig! Change Manager nutzen unseren Podcast, um die bewährten Strategien unserer Top-Experten für ihr Unternehmen nutzbar zu machen.  

Kreative Köpfe

Die Erfahrungen disruptiver Innovatoren dienen als Quelle der Inspiration, für die Entwicklung innovativer Lösungsansätze. Kreativköpfe bleiben stets auf dem neuesten Stand der technologischen Trends und nutzen die Best Practices des Podcasts für ihre eigenen Projekte.

Selbstständige

Wir werden besonders häufig von Selbstständigen gehört – quer durch alle Branchen. Ob Berater, Startup-Gründer, Texter oder Online Marketer. Das Wissen vieler selbstständiger Gäste im Podcast stärkt die unternehmerischen Fähigkeiten unserer Zuhörer immens.

Innovatoren

Erhalte exklusive Einblicke in die Welt der Innovation und bleibe stets auf dem neuesten Stand der Technologie. Entdecke inspirierende Geschichten von disruptiven Denkern und Unternehmern, die neue Maßstäbe setzen. 

Warum den Digital Transformation Insider?

Drei gute Gründe!

Insiderwissen

Tauche ein in eine Welt voller exklusiver Informationen, Geheimtipps und hinter den Kulissen Einblicke. Erhalte privilegierten Zugang zu Experten, die ihr Fachwissen und ihre Erfahrungen teilen. Nutze dieses Insiderwissen, um einen Wettbewerbsvorteil zu erlangen und neue Wege der Innovation und des Erfolgs zu beschreiten.

Erweiterung des Fachwissens

Nutze den Podcast, um dein Fachwissen zu vertiefen und auf dem neuesten Stand zu bleiben. Erfahre von Experten und Branchenführern neue Erkenntnisse, bewährte Methoden und praktische Anwendungen, die deine Fähigkeiten und Kenntnisse erweitern. Mit jedem Podcast erhältst du wertvolle Informationen, die dich befähigen, in deinem Bereich zu glänzen und deine beruflichen Ziele zu verwirklichen.

Inspiration

Entfache deine Kreativität und finde neue Perspektiven durch faszinierende Geschichten und innovative Denkansätze. Lass dich von visionären Unternehmern und Innovatoren inspirieren, um deine eigenen Ziele anzustreben und mutige Schritte zu unternehmen. Entdecke in jedem Podcast eine inspirierende Quelle, die deine Leidenschaft entfacht und dich dazu motiviert, Großes zu erreichen.

Bringe deine Podcast-Erkenntnisse in die Realität ein!

Du bist begeistert von unserem Podcast? Dann haben wir genau das Richtige für dich: den Digital Change Master. Dieses einzigartige Produkt ist das Resultat unserer Expertise und Erfahrung in diesen Bereichen. Es wurde entwickelt, um dir dabei zu helfen, den digitalen Wandel effektiv umzusetzen. Tauche noch tiefer in das Thema ein und nutze den Digital Change Master als dein Werkzeug, um bahnbrechende Veränderungen zu erreichen. Entdecke, wie der Digital Change Master dein Verständnis für die Themen des Podcasts vertieft und dir konkrete Lösungsansätze bietet. Werde zum Gestalter des digitalen Wandels mit dem Digital Change Master!

Probiere den Digital Change Master!

  • Reiner Online-Kurs oder begleitet durch persönliches Coaching
  • Die Masterclass der Autoren des IHK-Zertifikatslehrgang „Digital Change Manager“
  • 30 Stunden Kursmaterial mit 300+ Videos von den vielfach ausgezeichneten Experten für Change Management
  • Nutze die Möglichkeit, deine Fähigkeiten im Bereich Digital Change gezielt auszubauen und eine starke Grundlage für deine berufliche Entwicklung zu schaffen.
Change Webinar Dankesseite
Podcast - Digital Transformation Insider

DCM Community

Werde Teil der Digital Change Master Community!

  • Erweitere dein Netzwerk und knüpfe wertvolle Kontakte in der DCM Community.
  • Bleibe stets über aktuelle Trends informiert und diskutiere mit anderen Mitgliedern.
  • Entdecke in unserer Community innovative Ideen, die deine Perspektive erweitern und dich inspirieren.
Hast du Fragen?
Wir sind Montag bis Freitag 
von 8:00 bis 17:00 Uhr für dich da.

+49 228 2274740

4-Advice. Change & Innovation Management

Ruf uns gerne an oder vereinbare
ein kostenloses Beratungsgespräch

Podcast - Digital Transformation Insider

Im Design Sprint haben unsere Studenten im Master Digital Management Lösungen zur Vermarktung des digitalen Service-Tools „Meine-Wartung“ von Niemann-Laes, Großhändler für industriebedarf, entwickelt. Innerhalb von nur 4 Tagen haben sie unter der wie immer sympathischen und fachkundigen Führung unserer Dozenten der 4-advice Digital Change & Innovation einen von Experten getesteten Prototypen entwickelt. Es ist immer wieder großartig zu sehen, wieviel wir gemeinsam in kürzester Zeit erreichen können – als Win-Win-Win Situation für Hochschule, Studenten und Partner aus der Industrie. Weiter so und danke an unsere Studenten, die Industriepartner Maximilian Krause & Philipp Mitzscherlich und die Dozenten Marcus Jansen und Simon Schoop, die jedes Semester immer wieder innocative und wirksame Formate an der Hochschule Fresenius erfolgreich umsetzen!

Simon has been teaching as a lecturer with a high level of professional expertise and great personal commitment for many years in the international master´s program in Digital Management at the private Fresenius University of Applied Sciences in the Mediapark Cologne. The innovative teaching methods introduced by Simon and 4-advice, applying methodologies like the Google Design Sprint, add great practical value for our students. I have experienced 4-advice´s methodological competence within their lectures „Digital Innovation“ and „Digital Transformation“. The Design Sprint is a great tool to reduce Time-to-Market to a bare minimum. That´s why it´s a very valuable method to develop new products, processes, organization and business models. Actually it can be used to tackle most types of challenges.”

Ich habe Simon und sein Team von 4-advice als ausgewiesenen Experten für Veränderungsmanagement und Innovation kennengelernt. Dabei geht er, zum Beispiel durch seinen Ansatz des „Spielerischen Veränderns“ im Sinne eines besseren Ergebnisses, selbst immer wieder kreative und neue Wege. Ein Highlight sind hierbei sicher die „Business Escape Rooms“, die ich selbst als sehr positiv erlebt habe. Als Spezialist für Projektmanagement begleiten Simon und sein Team zudem mit langjähriger Erfahrung und viel Fingerspitzengefühl Unternehmen bei Organisationsentwicklungsteams. Simon ist absolut integer, stets hochmotiviert und 100%ig zuverlässig. Er steht zu seinem Wort! Mit ein Grund, warum ich so gerne mit ihm zusammenarbeite – und ihn empfehle.

Die Kombination aus Theorie – und Praxisanteil. Man konnte das gelernte aus der Schulung direkt in den Arbeitsalltag einfließen lassen bzw. direkt eine Brücke in den Beruf schlagen. Inhalte sind im Arbeitsalltag anwendbar. Ich werde die Methoden aber auch die gelernten Denkweisen in meinen Arbeitsalltag integrieren und entsprechend handeln um erfolgreiche meine Changes umzusetzen. Change , Change Management wird noch mehr Beachtung in den nächsten Jahren erhalten und jetzt bereits schon die entsprechenden Methodiken zu kennengelernt zu haben wird mich persönlich dabei unterstützen meine Aufgaben/Changes bestmöglich abzuwickeln. Die Schulung passt definitiv in die Berufswelt rein und ist keine reine stumpfe Theorie.

Der strukturierte Wissenszuwachs führte zu Aha-Effekten und häufig zu Frage, warum man darauf nicht selbst gekommen ist. Auf jeden Fall bereichert der DCM-Kurs den Projektalltag und wird zu besseren Changeinitiativen führen.
Dank der offenen und sympathischen Dozenten wurden viele praktische Punkte ehrlich angesprochen und es entstand eine gute Stimmung im Kurs. Das Gelernte wird nicht erst in Zukunft umgesetzt. Es ist bereits jetzt in den Gesprächen und neuen Projekten zu spüren. Für die Zukunft werde ich einen standardisierten grundhaften „Unterbau“ ausarbeiten, der an die Projekte individuell angepasst und/oder erweitert wird.
Außerdem werden unsere grundlegendsten Probleme (Kommunikation, stabile Rollenverteilung, Belohnung) anzugehen sein.
Zu guter Letzt werde ich von agilem Arbeiten wohl noch eine Weile träumen … toller Austausch, umfassende Betrachtung des Changes, viele praktische Tipps , Blick über den Tellerrand, Neubewertung der eigenen Aktivitäten in der Vergangenheit – meist haben wir vieles schon richtig gemacht, es aber nie wahrgenommen

Die Mischung aus Change Methoden und deren praktischer Anwendung. Die Unterlagen, Skripte, Excelvorlagen und Workbooks sind absolut Praxistauglich für die eigene tägliche Arbeit bei Change Projekten. Die Modul-Aufteilung von dem allgemeinen Verständnis der Digitalisierung zum Umgang mit dem Change ist verständlich strukturiert. Das ausgeprägte Kompetenzfeld der Trainer im Change Management hinweg über verschiedene Branchen und Organisationen. Das Anwenden der Methoden für erfolgreichen Change in der Digitalisierung, die ich gelernt habe werden mir sehr weiterhelfen zur Akzeptanzerreichung bei den Stakeholdern.
Im Mix aus eLearning, Methodenvermittlung, Case Studies und Live Coachings habe ich sehr wertvolle Kenntnisse zu Digital Change Management aufgebaut, dieses Wissen werde ich auch an andere Projektverantwortliche, insbesondere auch an Jung-Ingenieure weitergeben.
Veränderung nimmt in Intensität und Geschwindigkeit weiter stark zu – da sind die von 4-advice vermittelten Digitalisierungs-Kompetenzen Gold wert. Die Digitalisierung als Rationalisierungsfaktor wird in den kommenden Jahren rasant Fahrt aufnehmen. Insbesondere im Mittelständischen Maschinenbau, meinem Kerngebiet, gibt es in der Prozessdigitalisierung in vielen Unternehmen noch erheblichen Bedarf. Eine Basis für einen erfolgreichen Change und die Sicherung des Unternehmens in der Zukunft ist die Ausbildung eigener Mitarbeiter zu Digital Change Managern.

Die Inhalte waren sehr umfassend und fundiert, die Aufbereitung der Inhalte war sehr gut strukturiert und ansprechend. Die Referenten (Markus, Simon) haben die Inhalte sehr interessant rübergebracht und durch praktische Beispiele ergänzt. Mit Fragen der TN wurde sehr gut umgegangen. Die Gruppenzusammensetzung war auf Grund der verschiedenen Backgrounds, die Gruppenarbeiten waren bereichernd. Ich bin ständig in Changeprojekte eingebunden, daher kann ich das Gelernte sehr gut anwenden, nun mit wesentlich fundierterem Background und mehr Tools. Grund für die Weiterempfehlung: Siehe oben! Allerdings muss auch der Nachteil einer Remote-WB bewusst sein – der informelle Austausch zur praktischen Erfahrung bleibt etwas auf der Strecke. Aber alles in allem, eine tolle Weiterbildung!

Der Lehrgang war mit zwei äußerst gut vorbereiteten Trainer bestückt, die die Teilnehmer nicht nur kompetent und launig durch das Training geroutet haben, sondern auch verstanden haben, trotz der virtuellen Trainingssessions eine „harmonische Lerngruppe“ zu bilden. Neben einer ungeheuer vielfältigen Wissensvermittlung kamen Erfahrungsaustausch und Spaß nie zu kurz!
Nahezu alle Lerninhalte konnte ich schon während der Trainingsphase einsetzen, sei es in Kundenprojekten, in Angeboten oder in der täglichen Arbeit mit Kolleg:innen.
Sogar im privaten Bereich waren einige der vermittelten Inhalte von großem Nutzen. Erstens, die vermittelte „Philosophie“, was hinter „Change“ alles steckt und warum es sich lohnt, sich intensiv mit direkten und indirekten Einflüssen und Folgen auseinanderzusetzen. Zweitens, weil das Training eher generalistisch angelegt ist und damit ein breites fachliches und persönliches Einsatzspektrum garantiert. Drittens, weil die Kombination aus „Erstens“ und „Zweitens“ ein Maximum an Mehrwert generiert